Andreas Martin Eisen [Personal Life Coach] Soforthilfe: 01 77 - 33 11 88 6 Allgemeine Lebensberatung; “Burn Out”-Vorsorge, eigenes Auszeithaus

Achtsamkeitstraining, Auszeitbegleitung, Burnout-Therapien, Chancen-Management, Counseling, Einzelcoaching, Mediation & Meditation, Mentoring, Motivationstraining, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstbewusstseintraining, Selbstfindungskurse, Super- vision, Vision Quest, Work/Life-Balance, Trainerausbildung + Hintergrundinformation

Boreout-Coaching

Bore-Out-Coaching/Boreout-Therapie

Auch Unterforderung kann krank machen

Bore Out oder Boreout kommt von dem Verb boring, das übersetzt so viel bedeutet wie öde, langweilig, einförmig oder gar lästig. In Norddeutschland würde man dröge sagen und im Süden eher das Verb fad benutzen. Alles eher eine Beschreibung für nicht allzu prickelnde Zustände.

Anders bzw. vereinfacht im direkten Vergleich mit Burnout erklärt ist der Boreout eher eine Unterforderung und der Burnout die vermeintliche Überforderung. Auch beim Boreout ist man allerdings nicht auf seinem eigentlichen Weg - es stimmt etwas nicht - oder aber man hätte es eigentlich leicht und verarscht sich bzw. hat schon vor geraumer Zeit angefangen sich quasi selbst zu hintergehen.

Wie beim Burnout-Coaching bzw. der -Therapie gilt es auch hier, beim Boreout-Coaching mit der entsprechenden Begleitung, relativ schnell und möglichst angenehm wieder zu sich selbst zu finden!

Burnout-Coaching

SelbstAkademie